Nachricht

Blutspenderehrung der Gemeinde


Ein herzliches Dankeschön an alle Blutspender
Am 23. November waren die Blutspender von Herrn Bürgermeister Christof Dold sowie dem Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Herrn Dr. Reiner Schenk und Herrn Bereitschaftsleiter Andreas Kresse zur Blutspenderehrung ins Rathaus eingeladen.
Da der Bedarf an Blutkonserven steigt, die Spendenzahlen aber stagnieren, lobten Herr Dold und Herr Dr. Schenk in ihren Grußworten besonders die Lebenseinstellung derer, die regelmäßig zum Blutspenden gehen und durch einen kleinen Piks und eine Stunde Zeit viel bewirken.
Ausgezeichnet wurden mit einer Urkunde und der
- Blutspender-Ehrennadel in Gold mit Lorbeerkranz für 25-maliges Blutspenden:
Hans Brielmann
- Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz für 50-maliges Blutspenden: Klaus Katolla und Richard Streubel
- Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz für 75-maliges Blutspenden: Heinz Löffler
An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank auch den Spendern, die an der Auszeichnung nicht teilnehmen konnten, sowie den ehrenamtlichen Helfern des DRK-Ortsvereins Pliezhausen/Walddorfhäslach für ihren unermüdlichen Einsatz.
Die nächste Blutspendenaktion des DRK-Ortsvereins findet am 01. Dezember von 14.30 bis 19.00 Uhr in der Gemeindehalle statt, zu der natürlich auch Erstspender herzlich eingeladen sind.

Bild der Blutspender 2017