Fachberatung

Als Fachberatung für Kindertageseinrichtungen unterstütze und berate ich die Kindertageseinrichtungen bei der Umsetzung des Bildungsauftrages. Unter Bildung verstehe ich in erster Linie die Selbsttätigkeit eines Kindes, seine Fähigkeit, die Welt eigenständig zu erkunden und zu erforschen in einer Atmosphäre gegenseitiger Wertschätzung, Ermutigung und Akzeptanz. Zudem bin ich als Fachberatung für strukturelle, organisatorische und allgemeine verwaltungsbezogene Aufgaben zuständig, die innerhalb meiner Dienstaufsicht, baulichen, finanziellen und personellen Bedarfsplanungen und Leistungen liegen.

Zu den Hauptaufgaben als Fachberaterin gehören u.a.
  • Kindertageseinrichtungen und ihr pädagogisches Personal zu qualifizieren und zu beraten
  • Qualitätsleitlinien und pädagogische Konzeptionen zu erarbeiten
  • Qualitätsentwicklungsprozesse zu initiieren und zu unterstützen sowie
  • Anliegen und Ziele der Gemeindeverwaltung  zu kommunizieren und mitzugestalten.

Alle Kinderhäuser und Horte der Gemeinde Pliezhausen und ihrer Teilorte befinden sich auf einem gemeinsamen Weg der Qualitätsentwicklung mit der Fachberaterin und einer externen Referentin.

Als fachliche Leitung bin ich auch für die Anmeldung und Beratung im Kleinkindbereich (U3) zuständig. Die Anmelde- und Beratungsstelle Kleinkindbetreuung ist ein Service der Gemeinde Pliezhausen. Sie bietet Eltern und zukünftigen Eltern Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren.

Unser Ziel: für jedes Kind die passende Betreuung.

Als Ihre Ansprechpartnerin entwickle ich mit Ihnen das passende Betreuungsarrangement, vermittele einen Überblick über alle Angebote, helfe Ihnen bei der Suche nach einem Betreuungsplatz und stelle die erforderlichen Kontakte her - in der Kindertagespflege (Tagesmütter e.V. Reutlingen), sowie in den Kinderhäusern für Ein- bis Dreijährige in Pliezhausen und Gniebel.

Um jeder Familie den gewünschten Betreuungsplatz bieten zu können, müssen wir längerfristig planen und benötigen daher frühzeitig Ihre Anmeldung. Wir bitten Sie, Ihre schriftliche Bedarfsanmeldung mindestens sechs Monate vor dem gewünschten Aufnahmetermin unserer Beratungsstelle zukommen zu lassen.

Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Ihre
Beate Oehring
Fachberatung für den Bereich "0 bis 14 Jahre"

Formulare zum Download


Beate Oehring

Ihre Ansprechpartnerin

Frau
Beate Oehring
Fachberatung für den Bereich "0 bis 14 Jahre"
0176 / 72512052
E-Mail senden / anzeigen