Offene Jugendarbeit

Logo ProJuveIm September 2020 hat pro juventa im Auftrag der Gemeinde die Trägerschaft und die damit verbundenen Aufgaben der offenen Jugendarbeit im Jugendhaus Pliezhausen übernommen. Mein Name ist Jessica Schneider, ich bin die neue Ansprechpartnerin im Jugendhaus.
Das Jugendhaus soll Treffpunkt, Anlaufstelle und Rückzugsort für Jugendliche sein. Hier wird jungen Menschen die Möglichkeit gegeben sich mit Gleichaltrigen zu treffen und Kontakte zu Mitarbeiter/-innen aufzubauen.
Neben den bestehenden Vereinsangeboten, werden im Jugendhaus jugend- und geschlechtsspezifische Angebote entwickelt um die Jugendlichen in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung zu stärken. Im Jugendhaus soll Gemeinschaft erlebbar gemacht werden und bereichert werden von der Individualität jedes Einzelnen.Jessica Schneider
Zusätzlich bietet das Jugendhaus "Bürozeiten" an, es können Termine für Gespräche vereinbart werden. Ob es nun um Hilfestellung bei Bewerbungsschreiben, oder bei der Praktika Suche geht, oder ganz persönliche Probleme bespochen werden sollen. Die Tür im Jugendhaus steht für ALLE offen.

Aktuelles
Man sagt ja, aller Anfang sei schwer, ich denke das ist richtig. Doch ein Anfang unter Corona ist noch ein bisschen schwerer. Nichts desto trotz freue ich mich sehr im Jugendhaus in Pliezhausen meinen neuen Platz gefunden zu haben. Erste Kooperationen sind entstanden und entwickeln sich positiv. Zurzeit befindet sich noch einiges in der Entwicklung und es wird bestimmt noch einige Änderungen geben, vorerst sind die Öffnungszeiten wie folgt geplant, diese können derzeit wegen der Corona-Pandemie leider nicht durchgeführt werden.

Dienstag: 15.30 bis 17.30 Uhr im Jugendhaus am Schillerplatz
Mittwoch: 15.30 bis 17.30 Uhr im Jugendhaus am Schillerplatz

Telefonisch bin ich unter der 0157/58160804 zu erreichen. 

Kooperation:
Förderverein offene Jugendarbeit Pliezhausen e.V. (FoJu)


Logo des Fördervereins Offene Jugendarbeit Pliezhausen e.V. Im Februar 2003 haben engagierte Erwachsene den "Förderverein offene Jugendarbeit Pliezhausen e.V." (FoJu) gegründet. Fast zeitgleich hat der Gemeinderat einen Zuschuss für eine Stelle in der offenen Jugendarbeit beschlossen. Heute nun unterstützt FoJu kontinuierlich die offene Jugendarbeit im Jugendhaus. Darüber hinaus engagiert sich FoJu auch in der Projektarbeit.

Beate Müller-Gemmeke

1. Vorsitzende

Beate Müller-Gemmeke
Im Brühl 24
72124 Pliezhausen



Spendenkonto

Kreissparkasse Reutlingen
IBAN: DE85640500000110123932